Organische Keramik

Kursleitung: Erika Bachler

 

Für Anfänger:innen (ab ca. 12 Jahren)
Teilnehmer:innen: max. 3 Personen

 

Wir wollen die Formen der Natur in zweckmäßige Gefäße oder auch Plastiken einfließen lassen. Wenn sich deine Leidenschaft zwischen Kunst und Design, Ästhetik und Funktion befindet, gehst du mit diesem Kurs Hand in Hand. Jedes ein Einzelstück, gefertigt in traditioneller Keramiktechnik.


Kursbeginn ist um 10 Uhr. Nach einer kurzen Einführung in die Grundlagen des Aufbaus können wir nach dem Prinzip „learning by doing“ auch gleich loslegen.

Nach einer Mittagspause (12:00 bis 14:00) arbeiten wir weiter bis 17:00 Uhr.

 

Du kannst deine Werke nach dem Bau mitnehmen oder gerne bei uns brennen lassen. Die Kosten für diesen Rohbrand sind im Kurs enthalten, ebenso die Materialkosten für den Ton. Das Trocknen deiner Arbeiten dauert im Schnitt ein bis mehrere Wochen. Wenn unser Brennofen dann befüllt ist, wird gebrannt - dies wiederum dauert 2 Tage.

Wenn du deine Werke mit mir Glasieren möchtest, werden wir uns einen Termin ausmachen, an dem du zu uns in die TonDiele kommst.

Die betreute Benützung der Werkstatt beträgt EUR 10.- pro Stunde zuzüglich dem Glasurbrand EUR 8,- pro Kilo.

 

Kurspreis: EUR 70,- (inkl. Ton & Rohbrand)

 

Es besteht auch die Möglichkeit, dass ich deine Sachen glasiere und dir zusende.

Glasurservice EUR 10,- pro Stunde + Glasurbrand EUR 8,- pro Kilo + Versand

 

Untenstehende Fotos: Bitte beachte, dass die abgebildeten Arbeiten noch nicht gebrannt und glasiert sind.


Fotocredits: © Mellissa Schmidt,  © Richard Fürstner